30.5.11


vanilly

Kommentare:

  1. hintergündig...
    ich find's irgendwie hintergründig.

    und clever,
    sehr clever.

    AntwortenLöschen
  2. Ist dieses an die Decke starren nicht eher eine geistige Haltung und deswegen gesund? "Wie die Nase in den Wind halten" oder der berühmte positiv-psychologische Song der Toten Hosen "Sieh auf wenn du auf den Boden starrst"?

    AntwortenLöschen
  3. Ist es beabsichtigt, dass der angebliche Spiegel das Spiegelbild falsch herum anzeigt?

    AntwortenLöschen