2.4.11


stetter benimmt sich mal wieder "inzestiösreferentiell" (wallenhorst)

Kommentare:

  1. ich finds super, dass wenn man mich jetzt googelt, das Wort "Inzestiösreferentiell" auftaucht!

    AntwortenLöschen
  2. andersherum. wenn man "inzestiösreferentiell" googlet, erscheint ihr name. das würde mir viel mehr zu schaffen machen!

    AntwortenLöschen
  3. keine gewalt bitte

    AntwortenLöschen
  4. Er sollte weiter in die Fitnessprodukte schauen, vielleicht ist ein Haus als Überraschung dabei.

    AntwortenLöschen
  5. das war mein erstentwurf der pointe, johnson. aber es erschien mir zu durchschaubar.

    AntwortenLöschen
  6. dieser kreis im vorletzten panel ist übrigens irritieren, man misst ihm zunächst eine storymäßige bedeutung bei..
    aber das macht die pointe natürlich noch undurchschaubarer.

    AntwortenLöschen
  7. hallo,
    das hier alles ist sehr witzig und wahnsinnig unterhaltsam. ich habe es leider erst heute entdeckt, wobei "leider" auch übertrieben und falsch ist. ich bin froh, dass ich es wenigstens "leider" heute erst entdeckt habe.
    danke für die tollen geschichten.

    AntwortenLöschen
  8. wie aus dem leben gegriffen!

    AntwortenLöschen